Elternbibliothek

Seit dem Jahr 2019 existiert in unserem Haus eine Elternbibliothek. Kinder und Eltern können unter verschiedenen Büchern für alle Altersgruppen des Hauses und zum Teil mit Texten in anderen Sprachen als Deutsch wählen und sie für ein bis zwei Tage ausleihen.

Elternbibliothek 1

Die Beschäftigung mit Büchern fördert nachweislich die Lese- und Lernkompetenz der Kinder. Sie erleben in einem vertrauten Umfeld den Wert vorgelesener Geschichten und interessieren sich so für Buchstaben und Wörter. Dies auch in die familiäre Umgebung zu tragen ist uns sehr wichtig. Nicht in allen Familien ist es Tradition, sich Bücher anzuschauen oder vorzulesen. In diesen Genuss sollen alle Familien unseres Hauses kommen können ohne den finanziellen Aufwand dafür leisten zu müssen. Für die Kinder ist es von großer Bedeutung zu sehen, dass sich auch ihre Eltern für Bücher interessieren. Das erhöht ihr Interesse an Geschichten und an der Verwendung von Schrift. In der Folge ist die Vorhaltung einer Elternbibliothek ein weiterer Schritt zu mehr Chancengerechtigkeit.

Erklärung Bibliothek